0 0

Zeitschrift für Medienwissenschaft 14 • Medienökologien

Artikelnummer: 303734640X

Gebraucht - sehr gut

?
Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Zugangsdaten an, und zahlen Sie einfach mit Ihren, bei Amazon hinterlegten Adress- und Zahlungsinformationen.
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Zeitschrift für Medienwissenschaft 14 • Medienökologien


1/2016
Die 14. Ausgabe der Zeitschrift für Medienwissenschaft mit dem Schwerpunkt 'Medienökologie' setzt dazu an, Gebiete möglicher Medienökologien in historischer wie systematischer Sicht zu kartieren.

Inhaltsverzeichnis
Editorial
Medienökologien
Petra Löffler, Florian Sprenger - Medienökologien. Einleitung in den Schwerpunkt
Christina Vagt O- rganismus und Organisation. Physiologische Anfänge der Medienökologie
Erich Hörl - Die Ökologisierung des Denkens
Katja Rothe - Medienökologie. Zu einer Ethik des Mediengebrauchs
Jasmin Meerhoff - Versuch über Straßenverkehrslärm und seine Dämpfung
Karin Harrasser, Katrin Solhdju - Wirksamkeit verpflichtet. Herausforderungen einer Ökologie der Praktiken
Tim Ingold im Gespräch mit Petra Löffler und Florian Sprenger - Eine Ökologie der Materialien. Ein E-Mail-Interview über Korrespondenz, Resonanz und Besessenheit sowie über den Nutzen, Gelehrsamkeit und Handwerk zu verbinden
Bildstrecke
Anne Schwalbe vorgestellt von Petra Löffler Wiese I – LIII
Laborgespräch
Jason Pine im Gespräch mit Daniel Eschkötter. Eine totale Ökologie - Meth in Missouri
Extra
Eva Schauerte - Dispersion. Stadtplanung zwischen Utopie und Dystopie im «Atomic Age»
Debatte
Maja Figge,  Guido Kirsten, Chris Tedjasukmana, Julia Zutavern - Exzellenz und Elend. Zu den institutionellen Bedingungen wissenschaftlicher Arbeit
Lorenz Engell - Für gute Arbeit in der Wissenschaft!
Markus Stauff - Die Aufteilung der Statusgruppen
Tobias Conradi, Serjoscha Wiemer - Befreites Wissen Academia.edu und die Zählbarkeit von Wissenschaft
Werkzeuge
Simon Roloff - Antragsübung
Dietmar Kammerer - Medienwissenschaft im Dickicht des Urheberrechts
Besprechungen
Michaela Ott - Querkulturelle und artverschiedene Mediatisierungen
Julia Köhne - Verschwiegene Folter. Inszeniert auf realen und filmischen Bühnen
Isabell Schrickel, Milan Stürmer - Medienökologien fürs Anthropozän
Nachrufe
Vinzenz Hediger «Du weißt, ich liebe Experimente.» Nachruf auf Elisabeth Büttner


Diaphanes, Gesellschaft für Medienwissenschaft, Paperback, 192 Seiten

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten