0 0

Herwig Zens • Zeichnungen

Artikelnummer: 3205784030

Gebraucht - sehr gut

?
Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Zugangsdaten an, und zahlen Sie einfach mit Ihren, bei Amazon hinterlegten Adress- und Zahlungsinformationen.
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Herwig Zens • Zeichnungen


Ausgewählte Zeichnungen 1960-2000
Johannes Scheer (Hrsg.)

Herwig Zens gilt als einer der bedeutendsten Zeichner und Graphiker Österreichs. Sein Arbeitmotto "man weiß nur, was man zeichnet" belegt natürlich seine Vorliebe für die Zeichnung. In gleichem Sinne ist sein Atelierspruch "nulla dies sine linea" zu verstehen. Seine meisterliche Zeichenkunst belegt Zens nicht nur mit seinen zahlreichen Studien zu seiner umfangreichen Druckgraphik und Malerei. Es sind vor allem seine autonomen und zyklischen Zeichnungen, die sein Können beweisen. Von seinen surreal beeinflussten Arbeiten der Sechzigerjahre, über die zarten Veduten der Siebziger bis hin zu den abstrahierten Arbeiten der letzten Jahre reicht der Bogen der hier abgebildeten Zeichnungen. Zusammen mit dem im Böhlau Verlag kürzlich erschienenen Werkverzeichnis der druckgraphischen Arbeiten lässt sich ein Vergleich und Überblick über das Werk eines der wichtigsten österreichischen Künstler gewinnen, dessen Bedeutung in ca. 100 Publikationen und weltweit 400 Ausstellungen hinlänglich dokumentiert ist.

Böhlau, Hardback mit Schutzumschlag, 237 Seiten

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten