0 0

Marion Ónodi • Isolde Kurz

Product number: 3631416083

Used - good

?
Sign in with your Amazon credentials and easily pay with the address and payment information stored in your Amazon account.
? Display cart in PayPal
Only some items on stock - order quickly!

Marion Ónodi • Isolde Kurz


Leben und Prosawerk als Ausdruck zeitgenössischer und menschlich-individueller Situation von der Mitte des 19. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts
Die schwäbische Dichterin Isolde Kurz (1853-1944) wird meistens als «Epigonin der deutschen Klassik» bezeichnet. Unter Verzicht auf festlegende Klassifizierung sucht vorliegende Arbeit das facettenreiche Bild der Schriftstellerin aufzudecken, vor allem auf Grund ihrer Selbstinterpretation im dichterischen Werk und steter Auseinandersetzung mit ihrer Zeit. Neben Interpretationen bisher gar nicht oder weniger berücksichtigter Werke werden hierzu biographische Aspekte und unveröffentlichte Manuskripte aus ihrem Nachlass herangezogen.

Peter Lang, Würzburger Hochschulschriften zur Neueren Deutschen Literaturgeschichte - Band 11, Paperback, 358 Seiten

We'll inform you if the price of this product will be changed according to your price alert.

Verification code
No review available for this item.

* incl. tax, plus shipping