0 0

Fritz Frey • Die Informationslücke

Product number: 3638000230

Used - very good

? Display cart in PayPal
Only some items on stock - order quickly!

Fritz Frey • Die Informationslücke

Ist die Selbstbestimmung des Individuums eine Illusion?
Noch immer sind die Fragen der Willensfreiheit und der Selbstbestimmung des Menschen eine umstrittene Thematik. Die Gen- und vor allem die Gehirnforschung glauben heute in der Selbstorganisation der subatomaren Teilchen die Grundursache für Bewusstsein und Handeln des Menschen gefunden zu haben. Aber noch tasten selbst die Neurophysiologen in Bezug auf die Frage des Denkens im Dunkeln.
In der zweiten, erweiterten Auflage seines Buches "Die Informationslücke. Ist die Selbstbestimmung des Menschen eine Illusion?" legt der Autor eine gedankliche Auseinandersetzung über diese Fragen vor, welche jegliches dogmatische Denken ablehnt und aufzeigt, dass ohne das Bewusstseins des individuellen Denkwillens kein wirklicher Fortschritt in Bezug auf die Frage der Selbstbestimmung des Individuums und der Übernahme von Eigenverantwortung innerhalb der Gesellschaft stattfinden kann.
Der Leser bekommt die Chance, sich in der Auseinandersetzung mit diesem Buch und in den darin enthaltenen Übungen zur Erfahrung des individuellen Denkwillens, der Kraft seines Menschseins bewusst zu werden.

GRIN Verlag, Akademische Schriftenreihe, Paperback, 166 Seiten

We'll inform you if the price of this product will be changed according to your price alert.

Verification code
No review available for this item.

* incl. tax, plus shipping