0 0

Ute Werner • Konsum im multikulturellen Umfeld

Artikelnummer: 3631350589

Gebraucht - sehr gut

? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Ute Werner • Konsum im multikulturellen Umfeld

Eine semiotisch orientierte Analyse der Voraussetzungen kulturübergreifenden Marketings
Konsum umfasst den Kauf und die Verwendung von Gutern. Im Marketing hat man sich bislang vorrangig mit der Kauf- und Vorkaufphase beschaftigt. Anhand vieler Beispiele zeigt die Autorin, wie notwendig eine gleichzeitige Untersuchung der Guterverwendung ist, insbesondere im internationalen Marketing. Ausfuhrlich wird erlautert, wie kulturell bedingte Unterschiede in der Kommunikation und im Konsumverhalten mit Hilfe semiotischer Erkenntnisse erfasst und erklart werden konnen. Guter sind Zeichenkorper, die Beziehungen zu anderen Zeichen aufweisen, Bedeutungen reprasentieren und pragmatische Funktionen ausuben. Semiotische Analysen offnen den Blick auf Zeichensysteme und Zeichenprozesse, und sie weisen auf die konstitutive Bedeutung des Empfangers im Austauschprozess hin. Diese Perspektive gilt es im Marketing zu nutzen. Insofern bietet das Buch auch einen theoretischen Rahmen fur weitergehende empirische Studien.

Peter Lang, Europäischer Verlag der Wissenschaften, Taschenbuch, 313 Seiten

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten