0 0

Sonaten des Hochbarock / Biber, Buxtehude, Rosenmüller u.a. LP

Artikelnummer: 1C 065-99 824

Zustand: near mint

Weitere Informationen zur Schallplatten-Bewertung

Bewertungssystem

Wir verwenden den "Goldmine Standard" zur Bewertung.

  • still sealed - noch versiegelte Neuware.
  • near mint (nm) - die Platte befindet sich in einem nahezu neuwertigen Zustand.
  • excellent (exc) - die Platte macht keinen neuwertigen Eindruck. Das muß aber nicht bedeuten, daß sie akustische Beeinträchtigungen aufweist.
  • very good (vg) - Die Platte ist gespielt und weist Haarkratzer auf, welche eventuell hörbar sind.
  • good (g) - Mit dieser Qualitätsstufe beginnen die schlechten Platten. Sie sind überdurchschnittlich abgespielt. Kratzer und Grundrauschen sind voraussichtlich deutlich hörbar.

? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Sonaten des Hochbarock / Biber, Buxtehude, Rosenmüller u.a. LP

Deutsche Harmonia Mundi
Catalog#: 1C 065-99 824

Biber, Heinrich Ignaz Franz, 1644-1704. Harmonia artificiosa-ariosa. Partita I in d
Kühnel, August, 1645-ca. 1700. Sonata ô partite. N. 2 e-moll
Rosenmüller, Johann, ca. 1619-1684. Sonata (1682). No. 2 e-moll
Schenck, Johann, 1656?-ca. 1712. Nymphe de Rheno. Sonata. No. 11. Ciacona G-Dur
Buxtehude, Dietrich, 1637-1707. Sonata, 2 violins, viola da gamba, continuo, BuxWV 266, C-Dur

Alarius Ensemble, Brussels (Janine Rubinlicht, violin; Sigiswald Kuijken, violin and viola da gamba; Wieland Kuijken, viola da gamba; Robert Kohnen, harpsichord)

Recorded in the Cedernsaal, Schloss Kirchheim
Program notes in German, English and French on container
FOC

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten