0 0

Ensemble für frühe Musik Augsburg • Auf Jakobs Wegen / Medieval Pilgrimage to Santiago CD

Artikelnummer: 4010072772640

Neu

? Warenkorb in PayPal anzeigen
?
Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Zugangsdaten an, und zahlen Sie einfach mit Ihren, bei Amazon hinterlegten Adress- und Zahlungsinformationen.
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Ensemble für frühe Musik Augsburg • Auf Jakobs Wegen / Medieval Pilgrimage to Santiago CD

Eine mittelalterliche Pilgerreise

Santiago de Compostela zählt neben Jerusalem und Rom zu den bedeutendsten Pilgerstätten der Christenheit. Seit über 1000 Jahren nehmen Pilger aus ganz Europa große Strapazen auf sich, um zum Grab des Heiligen Apostels Jakob zu gelangen, das durch himmlische Fügung im 9. Jahrhundert dort im Nordwesten Spaniens entdeckt worden war. Als Zeichen, sein Ziel erreicht zu haben, durfte sich der Pilger nach seiner Ankunft eine Muschel - die Jakobsmuschel - an die Kleidung nähen. Gerade in den letzten Jahren wurde dieser Pilgerweg wieder neu entdeckt, und es entstand ein regelrechter Ansturm auf diese Pilgerstätte. 17 Jahre nach seiner ersten Produktion zum Thema (Camino de Santiago, CHR 77300) stellt das ensemble für frühe musik augsburg nun eine neue CD über die Pilgerfahrt zum Hl. Jakob vor: Der Hörer wird auf eine musikalische Wanderung mitgenommen, welche die gesamte Strecke der Pilger im Mittelalter beschreibt - vom Abschied in Deutschland, über die Reise durch Frankreich und Aquitanien, bis hin nach Spanien mit der Ankunft in Santiago. Das Pilgerlied 'In gotes namen fara wir' aus dem 14. Jahrhundert kommentiert die einzelnen Stationen und die Gefahren dieses Weges und durchzieht gleich einem roten Faden das gesamte Programm dieser Reise.

• Ad te levavi animam meam (Gregorianischer Introitus zum 1. Advent) 2:28
• In gotes namen fara wir (Pilgerlied) 0:58
• Ich var dohin (einstimmiges Lied) 3:46
• Wer das elent bawen wel (Pilgerlied) 1:33
• Veni sancte spiritus - Veni pater divine (Motetus) 5:07
• In gotes namen fara wir (2) 0:58
• L´amour dont sui espris (Marienlied von Gautier de Coinci) 6:31
• Da Mariæ tympanum (einstimmiger Hymnus) 1:38
• La tierche Estampie Roial (Instrumentalstück) 2:24
• Uterus hodie (Versus) 4:02
• Sion plaude (Versus) 2:53
• Ecce letantur omnia (Lied) 4:11
• In gotes namen fara wir (3) 1:01
• Wer daz elent bawen wel (2) (Instrumentalimprovisation) 1:47
• Cantigas de Santa Maria (Auszug)
• Ben pode Santa Maria 4:39
• Wer daz elent bawen wel (3) 1:33
• Congaudeant catholici (Benedicamus-Tropus) 3:04
• Dum pater familias (Lied) 4:29

Christophorus Records

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten