0 0

Schöpferische Momente des europäischen Judentums

Artikelnummer: 9783825310530

Gebraucht - sehr gut

? Warenkorb in PayPal anzeigen
?
Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Zugangsdaten an, und zahlen Sie einfach mit Ihren, bei Amazon hinterlegten Adress- und Zahlungsinformationen.
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Schöpferische Momente des europäischen Judentums

Schöpferische Momente des europäischen Judentums in der frühen Neuzeit
von Michael Graetz (Hrsg.)

In diesem Band wird eine alternative Sichtweise vorgestellt. Forscher aus Israel, Amerika, Frankreich und der BRD, Historiker, Philosophen, Spezialisten für jüdische Kunst, für Jiddisch und Hebräisch, haben in einer Tagung mit dem Titel: »Schöpferische Momente des europäischen Judentums 16.–18. Jahrhundert« einen interdisziplinären, kulturhistorischen Zugang gewählt, um die Frage der Zäsur zwischen den Epochen zu erörtern. Wie weit haben Entwicklungen der europäischen Geschichte wie Renaissance, Reformation, Konfessionalisierung und kopernikanische Wende, den Prozess der Säkularisierung und Modernisierung auch im Judentum angestoßen? Und dies nicht allein in Westeuropa, sondern auch im Zentrum und im Osten des Kontinents. Das Forschungsinteresse richtete sich auf die Gemeinden Amsterdam, Frankfurt, Venedig, Prag und Krakau.

Universitätsverlag C. Winter Heidelberg, Taschenbuch, 364 Seiten

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten