0 0

Reinhold Brinkmann • Vom Pfeifen und von alten Dampfmaschinen

Artikelnummer: 3552053751

Gebraucht - sehr gut

? Warenkorb in PayPal anzeigen
?
Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Zugangsdaten an, und zahlen Sie einfach mit Ihren, bei Amazon hinterlegten Adress- und Zahlungsinformationen.
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Reinhold Brinkmann • Vom Pfeifen und von alten Dampfmaschinen

Aufsätze zur Musik von Beethoven bis Rihm
Reinhold Brinkmann, Professor für Musikwissenschaft und Träger des Siemens-Musikpreises 2001 (der "Nobelpreis der Musik"), hat sich stets darum bemüht, auch außerhalb der Universität das Verständnis von Musik zu verbreitern. Die beiden Schwerpunkte von Brinkmanns Arbeit sind auch in diesem Band erkennbar: Beethoven und die Wiener Klassik, Schönberg und die Wiener Moderne. Darum herum gruppieren sich Texte zu Musik und Literatur, zu Schuberts "Winterreise", zu Theodor W. Adorno und Wolfgang Rihm. "Reinhold Brinkmann spiegelt Musikwissenschaftsgeschichte und treibt sie zugleich voran." (Nike Wagner)

Paul Zsolnay Verlag, Hardback mit Schutzumschlag, 350 Seiten

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten