0 0

Peter Meyer-König • Die heilende Kraft des polaren Denkens

Artikelnummer: 3926633611

Gebraucht - sehr gut

? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Peter Meyer-König • Die heilende Kraft des polaren Denkens

Eine erläuternde Gegenüberstellung des kalkulierenden und des besinnlichen Denkens nach Martin Heidegger zur Anregung einer inhaltlichen Reform des Gesundheitswesens
Zwanzig Jahre Gesundheitsreformen und immer noch steigende Kosten. Deutschland ist ratlos. Der Autor geht dieser Erscheinung auf den Grund. Seine, auf Martin Heidegger gegründete philosophische Gedankenentwicklung führt zu der Erkenntnis, dass das einseitige kalkulierende Denken der Menschen und die fehlende Offenheit gegenüber dem besinnlichen Denken eine Denkkrise hervorgerufen hat, die zur monopolartigen Dominanz einer technischen Therapiemethode führt. Dadurch wird die naturgesetzlich notwendige Artenvielfalt von Heilmethoden missachtet. Mit dieser Einseitigkeit kann das deutsche Gesundheitswesen den vielfältigen Bedürfnissen der Kranken nicht gerecht werden. In diesem Buch beschreibt der Autor, wie Martin Heideggers Philosophie einen alternativen Weg zur Kostendämpfung aufzeigt. Das polare Denken kann uns neue Ressourcen erschließen, deren Deutschland so dringend bedarf.

Gmeiner-Verlag, Paperback, 80 Seiten

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten