0 0

Chagall und das Mittelmeer

Artikelnummer: 3295003181

Gebraucht - sehr gut

21,99 €
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Chagall und das Mittelmeer

Autor: André Verdet.
Gouachen und unveröffentlichte Zeichnungen von Marc Chagall. Die mittelmeerliche Natur zwingt Marc Chagall in ihren Bann. Das Licht ist hier nicht nur Sensibilität, sondern auch Zivilisation. Die Kunst der Erde und des Feuers erfordern Chagalls ganze Aufmerksamkeit. Der Chagall des Mittelmeers gewinnt an Tiefe durch Reisen nach Israel und Griechenland 1951/54. Die intensiven Jahre in Vence erfüllen ihn voller Stille und Geborgenheit eines von summenden Insekten und zwitschernden Vögeln bewohnten Gartens, in der schönen Jahreszeit, wo Chagall mit Vorliebe seine Leinwand unter den Bäumen und nahe der Blumenmassive aufstellt, "um zu sehen ob sie bestehen", ob sie der Aufschluss eben dieser Natur und keine Lüge in Bezug auf sie sind. Des Weiteren beschäftigt er sich in dieser Phase seines Schaffens mit der Bibel.

Weber Genf/ Daniel Lelong Verlag, Deutsche Erstausgabe 1985. 120 Seiten 4 nn. Blatt. Mit zahlreichen, meist ganzseitigen, s/w und farbigen Abbildungen. Format: H. ca 31 cm x B. ca. 23 cm. Schwarzer Ganzleineinband mit weißgeprägtem Titel sowie originalem Schutzumschlag.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten